KMU Frauen

kmu frauen st. gallen bilden ein Netzwerk aus selbstständig tätigen Frauen und Frauen in leitenden Positionen aus unterschiedlichen Branchen und Berufen in kleinen und mittleren Unternehmen.

 

kmu frauen engagiert sich als freie Gruppe innerhalb des Kantonal St. Gallischen Gewerbeverbands (KGV) die an keine eigenen Statuten gebunden ist.

 

Auf kantonaler Ebene bringen sie ihre Interessen an Präsidentenkonferenzen und der Delegiertenversammlung des KGV SG ein. Die kantonalen Gewerbeverbände delegieren eine Vertreterin an die Konferenz der Kantonalen KMU Frauen (KKF). Diese Konferenz bezweckt vor allem einen regen Gedankenaustausch sowie die Absprache und Koordination der kantonalen Aktivitäten auf gesamtschweizerischer Ebene.

 

Wer eine aktive kmu frau werden will, muss

  • Inhaberin einer KMU sein
  • oder eine leitende Position in einer KMU bekleiden
  • oder aktiv in einer Familien-KMU mitarbeiten.

 

Delegierte des Handwerker- und Gewerbevereins Widnau bei KMU Frauen ist Rosaria Frei. Sie steht interessierten Frauen für Auskünfte gerne zur Verfügung.

 

Weitere Informationen und Anmeldung (exklusiv nur für Frauen) direkt auf der Homepage von KMU Frauen: www.kmufrauen-sg.ch